fbpx

Neue Funktion: Ab sofort kann mit Apple & Google Pay bezahlt werden

Lesedauer: 3 Minuten
Apple und Google Pay jetzt neu bei Eversports

Die Eversports App hat wieder dazu gelernt: Seit dem 1. November 2021 können alle Nutzer:innen der Eversports App direkt über Apple Pay oder dem Android Pendant Google Pay Sportkurse bezahlen.

In diesem Artikel erfährst du, warum das Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay in der heutigen Zeit unverzichtbar ist und warum du als Studiobetreiber:in von diesen Online-Zahlungsmethoden profitieren kannst.

Was ist Apple Pay? Was ist Google Pay?

Apple und Google Pay sind Online-Zahlungsdienste mit denen jede:r sichere Zahlungen auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Smartphones, Uhren, Laptops und Tablets, durchzuführen kann. Verbraucher:innen können verschiedene Bankkarten auf Apple und Google Pay speichern und so unterschiedliche kontaktlose Zahlungsoptionen nutzen. 

Laut Statista verwenden rund 41% der Nutzer:innen von mobilen Bezahlmethoden Apple Pay. Weltweit sind das rund 441 Millionen Nutzer:innen. Die Bezahlmethode von Apple verzeichnet damit einen Wachstum von insgesamt 8% gegenüber dem Vorjahr.

Du verbringst zu viel Zeit mit Buchhaltung, Studio- oder Kundenverwaltung? Du glaubst, es gibt einen einfacheren Weg noch erfolgreicher zu sein? Den gibt es! Entdecke jetzt den Eversports Manager für dein Studio!

Eversports Manager Software & Eversports App

Spare bis zu 10 Stunden jede Woche, indem du Buchungen, Rechnungen und Kommunikation mit deinen Kund:innen automatisierst. Der Eversports Manager bietet dir ein komplettes Paket an Management-, Finanz- und Marketing-Funktionen, um dein Studio weiterauszubauen. Sowie den Eversports Marktplatz mit Tausenden von Nutzer:innen.

Spare bis zu 10 Stunden jede Woche, indem du Buchungen, Rechnungen und Kommunikation mit deinen Kund:innen automatisierst. Der Eversports Manager bietet dir ein komplettes Paket an Management-, Finanz- und Marketing-Funktionen, um dein Studio weiterauszubauen. Sowie den Eversports Marktplatz mit Tausenden von Nutzer:innen.

Die Vorteile von Apple und Google Pay

1. Sicherheit geht vor!

Da Identitäts- oder Kreditkartenbetrug, sowie Datenschutzverletzungen immer häufiger vorkommen, werden sichere Zahlungen für die Verbraucher:innen immer wichtiger. Apple und Google Pay sind derzeit die sichersten Zahlungsmethoden. Außerdem sind in der Hardware und  Software kompatibler Geräte Sicherheitsfunktionen eingebaut, um Transaktionen und Finanzdaten der Nutzer:innen zu schützen. 

Die Verbraucherstudie von Success Factor Payment (2021) zeigt, dass Studios, die Online-Zahlungen anbieten, etwa ein Drittel weniger Buchungen stornieren, wenn sie ihren Kund:innen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbieten.

2. Bezahlen mit nur einem Knopfdruck

Zahlen mit Google und Apple Pay ist einfach und benutzerfreundlich. Smartphones sind, kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken. Die meisten Menschen verbringen mehr als 2 Stunden pro Tag an ihrem Handy, um in Kontakt mit anderen zu bleiben, um einzukaufen, um zu arbeiten, um sich zu unterhalten und noch vieles mehr. Mit anderen Worten: unsere Handys begleiten uns überall hin, sodass wir diese auch als Zahlungsmittel nutzen können. Wenn du also mal dein Portemonnaie vergessen solltest, ist das kein Problem mehr.

3. Bezahlung dort, wo deine Nutzer:innen sind

Über 441 Millionen Menschen auf der Welt nutzen bereits Apple Pay, kein Wunder, denn direkt über das Handy zu zahlen ohne Extra-Login ist bequem und einfach. Auch für dich als Studiobesitzer:in hat das ungemeine Vorteile, denn der Großteil deiner Kund:innen informiert sich am Smartphone über dein Angebot und kann dank Apple und Google Pay über Eversports direkt buchen und bezahlen. 

Zahlungsmöglichkeiten Eversports

Entdecke alle Bezahlmethoden des Eversports Managers

Du kannst jetzt das Kauferlebnis von deinen Mitglieder:innen um einiges verbessern, indem du ihnen mehrere Zahlungsmöglichkeiten anbietest. Mit dem Eversports Manager kannst du deinen Kund:innen die Bezahlmethoden ermöglichen, die sie gewohnt sind. Dazu gehören beispielsweise PayPal, Klarna, SEPA, Kreditkarte oder eben auch Google und Apple Pay.

Eine intuitive Online-Bezahlmethode ermöglicht deinen Kund:innen, ihren Zahlungsvorgang viel individueller und einfacher zu gestalten. Denn mehr als die Hälfte aller Verbraucher:innen sind der Meinung, dass Unternehmen mehr tun sollten, um personalisierte Angebote zu ermöglichen.

Studiobesitzerin Marina, Iyengar Yoga

„Der Eversports Manager hat uns im letzten Jahr wirklich gerettet. Die Software ist ganz unkompliziert aufgebaut wie viele andere Websites, die man so gewohnt ist. Eversports hat uns geholfen, sicher in die Digitalität zu kommen. Mittlerweile bieten wir auch Online-Bezahlung an, das macht die Verwaltung für uns viel einfacher.“

Marina, Iyengar Yoga Hamburg

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on google
Share on whatsapp

Ähnliche Artikel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on google
Share on whatsapp
Eversports Manager Logo