fbpx

Egal, ob Sporthalle oder Studio: So sparst du Kosten trotz steigender Inflation

Lesedauer: 4 Minuten
Sport Studio Owner

Momentan steigen die Kosten aufgrund der Inflation stärker an als in den Jahren zuvor. Als Studiobesitzer:in und Unternehmer:in hast du die Auswirkungen wahrscheinlich auch schon mitbekommen, von höheren Gaspreisen bis hin zu teureren Einkaufsrechnungen. Studios als auch Kund:innen suchen deswegen nach Wegen, um Kosten zu sparen.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Kund:innen jedoch keine Kosten bei Sport und Bewegung einsparen wollen.  Laut einer Umfrage von YouGov wollen nur 7% der Teilnehmer:innen ihre Ausgaben im Bereich Sport reduzieren.

Sporteinheit

5 Tipps, wo du Kosten sparen kannst!

Um weiterhin ein erfolgreiches Studio oder Sporthalle zu führen, muss man in nächster Zeit Einsparungen treffen. Schon kleine Änderungen können auf das Jahr gerechnet eine große Wirkung haben. Hier sind unsere Tipps für dich zusammengefasst:

1. Analysiere deine monatlichen Ausgaben

Schau dir am besten deine monatlichen und/oder jährlichen Ausgaben für dein Studio oder deine Sporthalle an und überlege, ob einzelne Ausgaben tatsächlich notwendig sind. Vielleicht können manche Ausgaben nach hinten verschoben oder laufende Verträge neu verhandelt werden. Die integrierten Finanz-Tools von Eversports unterstützen dich dabei, den Überblick zu behalten. Die verschiedenen Funktionen beinhalten zum Beispiel Rechnungserstellung und Buchhaltung und helfen dir somit, Kosten bei anderen Tools einzusparen.

2. Reduziere deine Energiekosten

Das betrifft vor allem Licht und Heizung. Für manche Einheiten ist Licht vielleicht nicht unbedingt notwendig. Außerdem zahlt es sich aus, zu checken, ob Fenster und Türen gut isoliert sind.

3. Lichtsteuerung für Sporthallen

Vor allem Sporthallen benötigen viel Licht für die verschiedenen Courts. Deswegen haben wir hier einen speziellen Tipp für dich.

4. Reduziere deine Marketingkosten

An diesem Punkt kannst du gezielt sparen und zum Beispiel deine Social Media Ads reduzieren oder pausieren. Für Marketing kann man heutzutage richtig viel Geld ausgeben, deswegen lohnt es sich hier, Einsparungen zu treffen. Mit unseren integrierten und automatisierten Marketing-Tools von Eversports behältst du den Überblick über deine Aktivitäten und sparst bei deinen Marketingkosten ein.

5. Steuerliche Absetzung

Vor allem Kleinunternehmer:innen können viele verschiedene Ausgaben steuerlich abschreiben und somit Kosten sparen. Zum Beispiel für deine Ausstattung, Streamingdienst für Musik, Home Office Ausgaben, Arbeitskleidung, professionelle Dienstleistungen wie Anwälte, Steuerberatung etc..

Auch die Eversports-Software-Kosten sind steuerlich absetzbar:)

Frau mit Laptop

5 Tipps, wie du Einnahmen generieren kannst!

Auch hier helfen schon kleine Änderungen, um mehr Einnahmen zu generieren. Wir haben unsere Top Tipps für dich zusammengefasst!

1. Behalte dein Online-Angebot

Wenn möglich, dann biete weiterhin Online-Einheiten an – sei es eine Hybrid-Klasse, eine reine Online-Klasse oder Coaching-Sessions. Online Leistungen kosten weniger und diese kannst du meistens zusätzlich zu deinen Leistungen vor Ort anbieten. Hier haben wir die Vorteile der Online-Klassen für dich zusammengefasst.

2. Gewinne Neukund:innen

Mit dem Eversports Manager ist der Buchungsprozess für deine Kund:innen super einfach. Auch Online Klassen können ganz easy zur Verfügung gestellt werden. Dank unserer Features, die wir laufend überarbeiten, kannst du dein Business vergrößern und professioneller machen. Hier findest du 5 Tipps, wie du Neukund:innen generieren kannst.

3. Kooperationen

Überlege dir Kooperationen mit lokalen Partnern und kreiere Workshops, Events oder einen Brunch, anschließend zum Sport oder Yoga. So könnt ihr euch gegenseitig unterstützen und promoten.

4. Vereinfache deine Finanzen

Wir bieten einige Finanz-Tools an, die dir den Arbeitsalltag erleichtern. Du behältst immer einen Überblick über deine Einnahmen, über nicht bezahlte Rechnungen und kannst alle Rechnungsvorgänge automatisieren.

5. Optimiere deine Preisstrategien

Erstelle Schnupperangebote für Neukund:innen und versuche deine bestehenden Kund:innen länger an dich zu binden mit Mitgliedschaften. Einerseits kann es helfen, Mitgliedschaften mit kürzerer Bindung anzubieten, um neue Kund:innen anzusprechen. Zusätzlich zahlt es sich aus, Mitgliedschaften mit längerer Bindung monatlich günstiger anzubieten, um Kund:innen länger zu halten. Je länger sie sich binden, desto regelmäßiger dein Einkommen.

Kosten sparen mit der everlightControl Lichtsteuerung

Der erste Schritt ist es, Energiekosten zu reduzieren. Hier spielt Licht eine große Rolle, vor allem für Sporthallen (Tennis, Padel,…), die ihre Plätze und Courts ausreichend beleuchten müssen. Da macht es einen großen Unterschied, eine Lichtsteuerung zu haben. Außerdem wird die Arbeit vereinfacht, automatisiert und soll Erleichterung bringen.

EverlightControl ist die Lichtsteuerung für Sporthallen von Eversports, mit der du die Beleuchtung deiner Plätze und Courts automatisieren kannst, entsprechend der Platzbelegung.

Indoor Tennis Court

Was kann die Lichtsteuerung?

  • Das Licht wird entsprechend der Platzbelegung geschaltet. Sobald eine Belegung vorhanden ist, wird das Licht aufgedreht.
  • Für jeden Platz kann eine bestimmte Vor- und Nachlaufzeit eingestellt werden.
  • Sommer- und Winterzeit wird automatisch umgestellt.
  • Die Lichtsteuerung wird entweder bei einem vorhandenen Schaltpult oder im Schaltkasten eingebaut.

Was brauchst du, um die Lichtsteuerung nutzen zu können?

  1. Den Eversports Manager mit Courtplaner
  2. Unsere Hardware zur Lichtsteuerung
  3. 250V Anschluss
  4. Kabel-Internetanschluss für den Steuerrechner

Die Lichtsteuerung kann direkt von einem Elektriker eingebaut werden.

Alle wichtigen Infos zu den Preisen findest du hier. Klicke auf „Für Ballsport“ und finde alle wichtigen Infos.

E-Book Ballsport Manager

Kosten zu sparen bleibt ein großes Thema dieses Jahr und wird es auch die kommenden Monate bleiben. Wir von Eversports stehen unseren Partnern auch in schwierigen Zeiten immer zur Seite und unterstützen, wo wir können.

Und denk daran, dass dein Angebot einen großen Mehrwert für deine Kund:innen hat. Das Thema Sport und Bewegung gewinnt trotz steigender Inflation immer mehr an Bedeutung und den meisten Personen ist es weiterhin wichtig, ihr Geld dafür auszugeben und in ihre Gesundheit zu investieren.

Artikel teilen

Ähnliche Artikel

Eversports Manager Logo