So kannst du dir jede Woche bis zu 10 Stunden Zeit sparen

Spare bis zu 10 Stunden pro Woche

Du hast dein eigenes Studio eröffnet, weil du dich ganz deiner Leidenschaft widmen wolltest und deinen Mitgliedern einen tollen Platz in einer Gemeinschaft geben wolltest? Du hast kurz darauf feststellen müssen, dass du den Großteil deines Tages mit administrativen Aufgaben, wie Mitgliederverwaltung oder Geld einsammeln verbringst?

Eins steht fest, du bist nicht alleine mit diesem Problem. Viele Studiobesitzer unterschätzen den Verwaltungsaufwand, den die Selbständigkeit mit sich bringt. Sobald du zum Beispiel dein eigenes Yoga Studio aufschließt, bist du verantwortlich für Buchhaltung, Verwaltung deiner Kurse und Berechnung von Ausgaben und Einnahmen. Du solltest also Spaß an deiner Sportart haben und mit Zahlen jonglieren können, das kann eine ganze schöne Herausforderung sein.

Aber wir haben gute Neuigkeiten für dich, es gibt verschiedene Wege die wöchentlichen administrativen Aufgaben ganz einfach zu reduzieren. Alles was du tun musst, ist diese drei Schritte zu berücksichtigen, um dir pro Woche bis zu 10 Stunden Arbeit zu ersparen:

1. Keep it simple

 Beginn damit beim Angebot und versuche dich auf ein paar wenige unterschiedliche Preise und Produkte festzulegen. So können deine Kunden dein Sortiment leichter verstehen und du sparst dir jede Menge Organisationsaufwand beim Einpflegen der Angebote. Schaffe außerdem klare und transparente Regeln für alle deine Lehrer.

2. Automatisiere so viel wie möglich

 Mit einer Online-Software kannst du viele Prozesse und administrative Aufgaben ganz einfach automatisieren. Aufgaben wie die Gehaltsabrechnung übernimmt ab sofort die Software für dich, so hast du mehr Zeit für deine Kurse und Klassen. Egal wie groß dein Studio oder Club ist, eine gute Software bildet die Basis für den Erfolg deines Studios.

3. Reduziere doppelten Verwaltungsaufwand

Es macht dein Leben nicht leichter, wenn du Verwaltungstätigkeiten mit verschiedenen Systemen und Methoden erledigst. Stelle sicher, dass deine Studio Software direkt mit deiner Website verbunden werden kann, damit du Anpassungen in deinem Stundenplan nicht doppelt vornehmen musst.

Spare wertvolle Zeit

Sobald du diese Schritte berücksichtigst, kannst du dein Studio effizienter verwalten und dir wertvolle Zeit sparen. Dadurch hast du mehr Zeit dich auf deine Leidenschaft als Lehrer und deine Kunden zu konzentrieren.

Bei einer kostenlosen Demo zeigen wir dir, wie der Eversports Manager dir dabei helfen kann dein Studio effizienter zu verwalten und du dir bis zu 10 Stunden Zeit pro Woche sparen kannst. Wir würden dich gerne in deiner Arbeit als Studiobesitzer und Clubbetreiber unterstützen und dich als dein Partner auf dem Weg begleiten:

Im Bild kannst du sehen, was das Team von Asthanga Yoga München mit 10 Stunden mehr Zeit pro Woche anstellt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp